Schulsozialarbeit

    Seit dem Schuljahr 2017/2018 ist Frau Lenhard als Schulsozialarbeiterin an unserer Schule.

    Telefonisch ist Frau Lenhard montags und mittwochs unter der Nummer 07041/ 87 69 16 zu erreichen.

    Die Schulsozialarbeit an der Heidenwäldle Grundschule hat vorrangig zum Ziel, Schülerinnen und Schüler auf ihrem Weg zu einem positiven Wechsel auf eine weiterführende Schule zu begleiten und zu unterstützen, um ihnen den späteren Einstieg in den weiteren Unterrichtsstoff zu erleichtern. Eines der Hauptziele hierbei ist das Erreichen des Klassenziels, also einer erfolgreichen Versetzung in die nächste Klassenstufe.

    Private, schulische und soziale Problemstellungen sollen künftig mit Hilfe und Unterstützung der Schulsozialarbeit gelöst werden. Die Hilfe zur Selbsthilfe steht hierbei zwar im Vordergrund, wird aber , wo es nötig ist, von der Schulsozialarbeiterin aktiv unterstützt.Verschiedene Kooperationspartner, wie zum Beispiel der Verein miteinanderleben e.V. Pforzheim, stehen der Schulsozialarbeit hilfreich zur Seite.Die Schulsozialarbeit arbeitet nicht nur mit den Schülerinnen und Schülern, sondern auch mit den Eltern, Lehrkräften und der Schulleitung der Heidenwäldle Grundschule eng zusammen, um für diese bzw. mit deren Hilfe und Unterstützung Projekte zu planen und durchzuführen. Diese Projekte haben beispielsweise die Verbesserung des Klassenklimas, Gewaltprävention oder die (Wieder-)Eingliederung einzelner Klassenmitglieder oder von Schülern mit Migrationshintergrund zum Ziel.